Follow

Wenn ihr noch einen U6 Uberspace habt und uns ein bisschen helfen wollt, migriert ihn doch auf U7 :)
U6 läuft Ende des Jahres aus und eigentlich hätten wir euch alle bis dahin gerne auf der neuen Plattform :) :uberspace:

@ops läuft qmail und mailfilter Konfig da genau gleich?

@utzer ja, sind sie. Im Mailfilter kann man aber beliebige Programme aufrufen, die wie "spamc" ggf. nicht da sind.
Für weitere Fragen am besten an die Kollegen unter @hallo wenden :)

@ops @hallo

Noch eine Frage, kann ich die Mails vom alten Uberspace auf den neuen per Rsync kopieren?
@ops @hallo also im Grunde sind das doch nur Dateien in Ordnern. Ansonsten muss ich über Thunderbird oder so gehen, dass dauert sicher länger.

@ops steht in der pipeline für jemanden den ich betreue. Leider fehlt es aktuell an der Zeit :(

@ops
Hm. Da ich schon lang dabei bin, sollte ich da mal nachsehen ob ich umziehen muss...

@ops gute sache, das probiert ich dann doch direkt mal wenn ich etwas Zeit finde

@ops
Steht auf der To-Do-Liste. Hab schon damit angefangen mir nen neuen Account zu klicken.

@ops ich hab das letztens gemacht. War super einfach mit dem Migrationsskript. Lief alles auf Anhieb außer Subdomains und die Mail-Einstellungen musste aufgrund des neuen Mailservers angepasst werden. Alle Mails und Daten da, ich vermute allerdings, dass gesendete Nachrichten nicht migriert wurden. Guthaben auf den neuen Uberspace transferieren, Dauerauftrag anpassen, alten Space löschen, fertig.

Bin nach wie vor begeistert. War gut dokumentiert und einfach.

@ops Erstens unterstützt U7 ja kein plain HTTP mehr und zweitens kann ich meine Port-Nummer ja nicht mitumziehen :(

@just magst du @dev erzählen warum das ein Problem für dich ist?

@just das mit den Port-Nummern versteh ich total :/ da wir die jetzt aber auf Grund der UID vergeben, können wir da auch keine Ausnahmen machen.
Welchen Usecase hast du für HTTP ohne Verschlüsselung?

@dev Mir würde da schon was einfallen, aber der Port ist über 64000 und so viele Accounts anzulegen packt wohl der Server nicht. Dann wird es wohl auf socat auf einem vServer rauslaufen, oder ich zieh teamspeak gleich um. HTTP ohne Verschlüsselung habe ich für eine Wetterstation, der ESP8266 kann (laut dem, der sie Programmiert hat) mit AT-Firmware kein SSL. Aber das lässt sich bestimmt auch anders lösen (z.B. HTTP auf hohem Port)

@just Was der ESP kann oder nicht kann hängt stark von der Programmiersprache und dem Framework ab. So prinzipiell kann er aber z.B. zusammen mit arduino-esp8266 schon HTTPS als Client. Auf deinem eigenen Port kannst du sprechen was auch immer du willst, auch HTTP, ja.

@ops dann werde ich mal intensiver nachdenken, was ich mit den ezmlm-Mailinglisten machen will. Danach könnt ihr den letzten U6-Host ausschalten.

@dirkr der letzte Host, wahrscheinlich laufen die alle bis zu einem Stichtag, weil es immer einzelne Nutzer auf einem Host gibt die noch aktiv sind.

@utzer @dirkr genau das ist Teil des Problems. Je mehr Leute umziehen desto besser für uns weil wir dann die Kisten einfach abschalten könnten statt, sie super aufwändig zu migrieren.

@ops ui hab einiges an Kommunikation über die Mail-adresse laufen. Das war bisher für mich der Grund auf uberspace 6 zu bleiben ich nehme mal an die "generische" emailadresse muss ich aufgeben.

@cybercow wenn du die Adresse mit deinem Host im Namen meinst, leider ja. Da führt kein Weg dran vorbei.

@cybercow wenn du dann schon dran bist klick dir eine nette preiswerte Domain, bei INWX oder so gibt es die für 5 Euro im Jahr, einfach zu nutzen mit/bei Uberspace.

@Utzer danke für den Tip aber ich habe bereits eine domain. Ich war nur nicht so weitsichtig, eine mailadresse mit dieser an zu geben.

@cybercow Ok. Aus Erfahrung kann ich sagen, jetzt direkt machen und die Zeit schon nutzen um langsam umzustellen. Dann kann man noch eine Zeit lang schauen was auf der alten Adresse reinkommt und so. Viel Erfolg in jedem Fall.

@ops Gibt es inzwischen eine Möglichkeit, den Spamfilter aktiv zu halten, ohne dass Mails mit einem Score größer 15 rejected werden? Ich würde gern alle meine Mails bekommen.

@mentalshirt @ops nein, die gibt es nicht. Aber auch auf U6 lehnen wir anhand von Blacklisten Mails ab ohne eine Möglichkeit das als User zu confen. Die Situation hat sich da kaum geändert.

Sign in to participate in the conversation
Uberspace Mastodon

This server is for internal use only at the moment