@bonnbike In einem sonst nackten Account auf dem gleichen Host lässt sich das erstmal nicht reproduzieren. Um welchen Account geht es?

@mawe Namespaces gibt es nicht mehr. postfachname@domain1 ist identisch mit postfachname@domain2

@Elektrollart nein, leider nicht. Alle User auf einem Host verbinden sich mit der selben IP und bei SMTPS gibt's kein SNI. Es gibt während dem Verbindungsaufbau keine Möglichkeit zu ermitteln, ob der Client gerne mit powell.com oder pikachu.eu reden will. Wir können also immer nur mit dem selben uberspace.de-Zertifikat antworten.

@arian Genau das. supervisord ist das generalisierte Tool, um persistent laufende Services aller Art zu verwalten, insofern sollte es wohl reichen, dem Guide ab lab.uberspace.de/guide_redis.h zu folgen.

@arian "Vorinstalliert" heißt, dass die Redis-Binaries damit jetzt schon von uns bereitgestellt (und aktuell gehalten) werden, das heißt, man kann zumindest den Schritt, Redis erstmal kompilieren zu müssen, aus dem Guide starten. Wir stellen aber kein fertiges Redis bereit; das sollte weiterhin in deinem Uberspace exklusiv für dich laufen.

@imperator brewington fällt uns gelegentlich im Monitoring auch negativ, wobei das in diesem Fall eine andere VM auf der gleichen Hardware zu sein scheint, die ihm da CPU-Zeit stiehlt. Wir schauen, dass wir besser begrenzt bekommen - demnächst zieht brewington ohnehin in einen neuen Cluster um (und jene andere VM nicht).

@cappuMUC PHP schon mal neugestartet? `uberspace tools restart php`

@gcrkrause that IP is hosted at linode.com. Where are you trying to connect from? your device? one of our servers? which?

@gcrkrause What exactly are you seeing? A connection timeout or another error message? Which IP?

@azzamsa that's currently not possible, but we'll offer it in the near future at roughly 2,5€/10GB/Month.

@jr Das klingt eher danach, als ob du den falschen Port für das falsche Protokoll verwendest, konkret einen POP3-Port für ein nicht-POP3-Protokoll. manual.uberspace.de/mail-acces

@imperator Supportanfragen bitte hierher 👋
Soll natürlich nicht so, das Automount ist nur leider manchmal nicht so auto. Geht wieder.

@mentalshirt @ops nein, die gibt es nicht. Aber auch auf U6 lehnen wir anhand von Blacklisten Mails ab ohne eine Möglichkeit das als User zu confen. Die Situation hat sich da kaum geändert.

@thunfisch @ubernauten das kann OpenSSH seit 8.1, wir haben 7.4 aus CentOS. Wenn wir den SSHd nicht selbst bauen, wird das auf CentOS 7 wohl nicht kommen, sorry. Ich hab aber mal ein Issue angelegt: du bist hiermit der erste, der fragt :)

@thunfisch @ubernauten das kann OpenSSH seit 8.1, wir haben 7.4 aus CentOS. Wenn wir den SSHd nicht selbst bauen, wird das auf CentOS 7 wohl nicht kommen, sorry. Ich hab aber mal ein Issue angelegt: du bist hiermit der erste, der fragt :)

Show more
Uberspace Mastodon

This server is for internal use only at the moment